Mittwoch, 2. März 2005

Aldibrot

18:50 Uhr, Brot ist alle. Schöne Scheiße, Aldi macht gleich zu, noch schnell aus der bequemen Trainingshose und aus den Hausschuhen raus? Och nö, ist ja gleich um die Ecke. Draußen muss ich dann gleich den ersten Fehler eingestehen: Habe den Schneematsch völlig unterschätzt. Ah, Zeitdruck, jetzt muss ich da durch. Im Aldi wie immer völliges Chaos, kurz vor Ladenschluss entern noch mal alle Feierabendpiraten den alten Schimmelladen. Doch, welch Wunder, diesmal sind sogar ZWEI Kassen geöffnet. Aber ein geschulter Blick erkennt sofort die Lage. An Kasse 1 sitzt der schwule Aldimann. Seine Schlange ist zwar um einiges kürzer und alles geht zügig voran (diese emsigen Schwulos); ich habe aber so meine Homophobie Vorurteile. Hey, nix gegen Schwule, aber ich schwöre euch, bei Wechselgeld rausgeben berührt er immer unweigerlich mit seinen Fingerspitzen meine geöffnete Hand!!! Wie ein Vergewaltigungsopfer überraschter Lebensmittelladenkunde zucke ich dann immer zusammen. Kriegen auch andauernd alle mit und dann durchtrennen mich diese anklagenden Blicke der kopfschüttelnden pseudo-neoliberalen Kampfgnome… Nix gegen Schwule, sehen ja alle immer meistens toll aus, machen manchmal gute Musik und kennen immer irgenwelche superscharfen Mäuschen die ja immer ne Tucke einen Boy zum ausheulen brauchen.
Ich also in die längere Schlange, sehe mit meinen Hausschuhen und der ausgebeulten Trainingshose wie der letzte Heckenpenner aus. Dazu noch der Plastikbündel Roggenbrot (nur weil ich burger™ heiße, muss ich nicht immerzu nur Kacke fressen) – ich sehe einfach nur bemitleidenswert aus. Das registrieren auch einige Rentner und auf die ist im Aldi (fast) immer Verlas – sie lassen mich brav vor. Es ist soweit, Roggenbrotstrichcode wird eingescannt. Da haben sich die Aldi-Brüder aka Albrecht Twinz endlich mal die Sparsocken ausgezogen! Wie dem auch sei, bin jetzt auf Höhe der beiden Kassen, ich spüre im Nacken die Anwesenheit vom schwulen Aldimann. Meine Kassiererin hingegen heißt Fr. Möller, endlos hässlich aber garantiert hetero. Na ja, und dann passiert das unfassbare. Die Möller hat keine 1-Cent Stücke mehr, ich will nur weg, stammel irgendwas von "passt scho!" Zu spät, der Schwule steht schon bereit und will mir grade den fehlenden Cent in die Hand streicheln. Geistesgegenwärtig habe ich aber inzwischen meine Plastikhausschuhe am Linoleumboden aufgerieben. Seine Fingerspitzen nähern sich slowmotionmäßig meiner Hand, da, die Berührung, ein lauter Knall, ich elektrisch vom Linoleum voll aufgeladen, er, Aldimann, ein spitzer Schrei, volle Breitseite erwischt, elektrischer Schock hoch 10!! Muahahaha!!! Sogar mir entweicht ein spitzer Schrei der Schadenfreude. Sämtliche Aldirentner starren die Szenerie fassungslos an, während ich mein Brot packe und lockerleicht aus dem Laden gleite. Der schwule Aldimann wird mich nicht mehr bedrängen. Ich gehe ab jetzt eh nur noch zu Penny gegenüber.

Trackback URL:
//burger.twoday.net/stories/549841/modTrackback

Trackbacks zu diesem Beitrag

Monsters of Blogg - 4. Mär, 13:02

Trackbacks abgreifen

Na, versuchen wir doch mal ganz schamlos,... [weiter]
SCJ64 - 3. Mär, 19:00

Nich schlecht

Hey, wenn du den Text selber geschrieben hasch, respekt. Der is echt nich schlecht. Hab schon schmunzeln müssen, aber bitte wo gehsch du ins Aldi.´Ich empfehl dir mal, Plastikhandschuhe, grade im Winter sind die perfekt,--------weil kälte.

burger - 3. Mär, 20:34

Logen ist der aus meinem Geist entsprungen. Ist ein Aldi hier in Kiel, zum Schutze des Aldimanns wird aber genauerer Standort nicht publiziert. Sonst kriegt der nur noch andauernd elektrische Schocks...

mcwinkel - 4. Mär, 15:54

... hmmm, mit´m Penny gegenüber? Wik?

Ich kenne auch einen schwulen Aldi-Kassierer... Mil Oliba, der wirft einem das Wechselgeld allerdings aus 10cm immer in die Handflächen. So´n lütter, moppeliger...

Home of the burger™

Gesund essen kannst du woanders...

burger - mmmmmhhhh... Keine Zielgruppe Weblogverzeichnis Get Firefox! Hommingberger Gepardenforelle Blog

Werbung

Google

Fast Food Suche

 

Mit extra Käse?

Hä?
What the hell 're ya talkin 'bout?
El Simon - 30. Nov, 15:50
Ajo dann is ja alles...
Ajo dann is ja alles klar. Ich komm mit Sicherheit...
El Simon - 19. Nov, 02:10
Verlinken? Ja logisch,...
Verlinken? Ja logisch, ist doch die Blogosphäre, Alder...
burger - 17. Nov, 15:20
Verlinkung?
Oha derbe!! Echt geile Aussage, ich finde auich dass...
El Simon - 17. Nov, 10:51
Herzliche Einladung.
Herzliche Einladung.
KleinesF - 29. Sep, 08:52
Ich schaffe immer nur...
Ich schaffe immer nur 13 von 15 Fragen. Habe mich den...
KleinesF - 20. Jul, 09:37
Nö, bin am WE hier. Viel...
Nö, bin am WE hier. Viel Spaß am Strand! Wie laufen...
burger - 8. Jul, 16:03
Ganz nice... hoffentlich...
Ganz nice... hoffentlich kommt der bald wieder... Am...
mcwinkel - 8. Jul, 15:27
Harald's Uni
Der Meister hat zwar Sommerpause, die Harald Schmidt...
burger - 7. Jul, 23:54
Ohne Uhr kein Aussendienst....
Ohne Uhr kein Aussendienst. Aber am Strand kommt die...
mcwinkel - 7. Jul, 09:58

Status

Online seit 5956 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 30. Nov, 15:50